Expertentexte

Zeige der Welt, was du weißt und kannst

Blog für Expertentexte: Wie du mit den richtigen Themen, klaren Botschaften und besseren Texten begeisterst.

Schwerpunkt-Thema: Experte in den Medien werden

Alle Folgen, Shownotes/Transcripte und Boni nur hier: zum Podcast

TEXTORAMA-BLOG

Wohin mit all den Ideen?

Beginne mit deiner persönlichen Erfolgsgeschichte. Entdecke deine einzigartigen Talente und Fähigkeiten. Finde deine Bestimmung. Sammle Beschwerden und Herausforderungen. Begrenze deinen Fokus. Mach es profitabel. Wohin mit alle den Ideen und Inspirationen?Sammelst du...

mehr lesen

Das ABC der Kundensegmentierung

Zielgruppenidentifikation: Die genaue Kenntnis der eigenen Zielgruppe ist entscheidend für erfolgreiche Angebote und die Ausrichtung auf spezifische Nischen. Kundensegmentierung: Die Kategorisierung von Kunden in A-, B- und C-Kunden ermöglicht eine effektive...

mehr lesen

Kennst du deine Kunden besser als sie sich selbst?

Probleme und Bedürfnisse verstehen: Um deine Kunden wirklich zu kennen, musst du nicht nur ihre Ziele und Wünsche kennen, sondern auch die Herausforderungen und Nöte, mit denen sie kämpfen. Nur so kannst du passende Lösungen anbieten. Individuelle Ansprache: Nutze...

mehr lesen

Was tust du für deine Ziele?

Es ist wichtig, seine langfristigen Ziele festzuhalten und die eigene Bestimmung zu finden, um fokussiert zu bleiben und Ablenkungen zu vermeiden.Was tust du für deine Ziele?Der Jahresanfang ist gespickt mit langfristigen Zielen wie ein Mettigel mit Käsespießchen....

mehr lesen

Rückblick, Ausblick, Durchblick 2023 und 2024

Anständige Selbstständige haben einen Jahresrückblick und Ausblick zu veröffentlichen, sobald der Baum steht. So will es das Gesetz zur Förderung der Transparenz und Nachvollziehbarkeit der Unternehmensentwicklung im Internet. Also füge ich mich.Rückblick, Ausblick,...

mehr lesen

Darf ich mich Expertin nennen?

Ein Experte ist jemand, der in einem bestimmten Bereich viel Wissen und Erfahrung hat und dieses Wissen auch anwenden kann, um anderen zu helfen. Experten müssen nicht alles wissen oder alles erlebt haben. Die Expertise eines Experten kann anhand von drei Kriterien...

mehr lesen

Nische versus All-Rounder: Vor- und Nachteile für Berater

Vorteile einer Nische: Weniger Konkurrenz, ermöglicht Spezialisierung und Expertenpositionierung Zielgruppenspezifische Ansprache und maßgeschneiderte Lösungen für Kunden Höhere Wertschätzung und Honorare durch Premiumpreise Kundenbindung und Empfehlungen durch Fokus...

mehr lesen

Wie du die perfekte Nische für dein Berater-Business findest

Die Wahl einer spezifischen Nische für dein Berater-Business bringt Vorteile wie das Abheben von der Konkurrenz und das Potenzial für höhere Preise. Wähle eine Nische, die die Kriterien Größe, Wachstum, Rentabilität und persönliches Interesse erfüllt, um erfolgreich...

mehr lesen

Warum kaufen deine Kunden bei dir?

Menschen kaufen aus Emotionen heraus. Diese Emotionen lassen sich auf vier Hauptmotivatoren zurückführen: Angst, Liebe, Pflicht und Begierde. Um Kunden zu erreichen, sollten Unternehmen ihre Inhalte und Marketingmaßnahmen auf diese Motivatoren ausrichten. Die...

mehr lesen

Alles Fake?

Pressearbeit ist nicht manipulatives Schöngequatsche, sondern ein Kommunikationsinstrument, um Unternehmen dabei zu helfen, ihre wahre Geschichte zu erzählen und den Lesern echte Hilfe zu bieten. Medien haben die Verantwortung, unabhängig zu recherchieren, während...

mehr lesen

Solopreneure können keine Pressearbeit?

Kleine Unternehmen können auf andere Weise für ihre Sichtbarkeit sorgen, auch wenn sie begrenzte Ressourcen haben. Sie nutzen gezielte lokale Medienansprache und digitale Plattformen wie soziale Medien oder Online-Pressemitteilungen. Pressearbeit erfordert oft...

mehr lesen

Pressearbeit bringt doch nur den Großen was…

Pressearbeit ist auch für kleine Unternehmen relevant und kann spürbare Erfolge bringen. Beispiele wie Berichte in bekannten Medien, regelmäßige Auftritte in TV-Sendungen oder Expertenartikel in Fachmagazinen zeigen, dass Pressearbeit auch für kleinere Unternehmen...

mehr lesen

3 Fehler bei der Pressearbeit

Drei Fehler, die bei der Pressearbeit vermieden werden sollten: Alle anzusprechen statt eine spezifische Zielgruppe zu definieren und ihre individuellen Probleme zu verstehen. Den Fokus auf das Produkt zu legen anstatt auf die Ergebnisse, die es für die Zielgruppe...

mehr lesen

Journalisten suchen nicht nach Pressemitteilungen

Die Bedeutung kundenzentrierter Themen für Unternehmen ist entscheidend, um das Interesse der Leser und Kunden zu wecken. Journalisten und Redaktionen suchen nach Themen, die ihre Leser ansprechen, während Unternehmen Themen benötigen, die ihre Kunden interessieren....

mehr lesen

Anlässe für eine Pressemitteilung

Mögliche Anlässe für eine Pressemitteilung: Neue Produkte oder Dienstleistungen Unternehmensjubiläum oder Meilensteine Auszeichnungen oder Zertifizierungen neue Kooperationen oder Partnerschaften Neueröffnungen oder Standortveränderungen erfolgreiche Projekte oder...

mehr lesen

Pressearbeit: Wenn der Anlass fehlt

Tausendundeins Wege, um die Aufmerksamkeit der Medien zu gewinnen und als Experte wahrgenommen zu werden: identifiziere deine Zielmedien baue deinen Expertenstatus auf nutze soziale Medien zur Positionierung pflege lokale PR-Beziehungen gehe gezielt auf...

mehr lesen

Wie sieht eine Pressemitteilung aus?

So ist eine professionelle Pressemitteilung aufgebaut: Mit einer knackigen Überschrift, einer informativen Einleitung und klaren Antworten auf die W-Fragen. Nutzen Sie Zitate, um Ihre Argumente zu untermauern, und liefern Sie Hintergrundinformationen in einer...

mehr lesen

Wie sieht ein Themenanschreiben aus?

Das Themenanschreiben an die Presse besteht aus wichtigen Elementen, die den Erfolg einer Pressemitteilung beeinflussen können: Die Betreffzeile sollte präzise und interessant sein, um das Interesse des Journalisten zu wecken. Das Intro sollte den Mehrwert der...

mehr lesen

5 Gründe, um keine Pressemitteilung zu erstellen

Es gibt Situationen, in denen es sinnvoller ist, auf eine Pressemitteilung zu verzichten und alternative Kommunikationswege zu wählen. Gründe dafür können eine mangelnde Relevanz für die Medien, eine Zielgruppe, die sich primär über andere Kanäle informiert, andere...

mehr lesen

Warum es sich lohnt, Pressemitteilungen zu schreiben

Pressemitteilungen sind immer noch relevant, aber müssen nützlich und informativ sein, besonders in der digitalen Welt. Unternehmen sollten sich darauf konzentrieren, einen echten Mehrwert für die Leser zu bieten und Hintergrundinformationen zu liefern. Eine klare und...

mehr lesen

5 Gründe, um eine Pressemitteilung zu schreiben

Die Bedeutung von Pressemitteilungen für kleine Unternehmen und Solopreneure ist unverkennbar: Sie stärken das Image und Vertrauen, können den Verkauf ankurbeln und ermöglichen den Kontakt zur Redaktion. Zudem tragen sie zur Verbesserung der SEO-Optimierung bei und...

mehr lesen

Was ist eine Pressemitteilung?

Eine moderne Pressemitteilung erfüllt verschiedene Aufgaben: Sie bietet eine Zusammenfassung eines interessanten Sachverhalts, ist ein abgeschlossener, journalistisch korrekter Text und zielt darauf ab, Aufmerksamkeit zu erregen. Sie ist jedoch weder Werbung noch...

mehr lesen

Wie kommt man in die Presse?

Erfahre, wie du in die Presse gelangen kannst: Beziehungen, Online-Präsenz und aktive Ansprache sind die Hauptwege. Nutze persönliche Kontakte für Empfehlungen, optimiere deine Online-Präsenz und erstelle eine beeindruckende Presseseite. Biete deine Expertise an,...

mehr lesen

Das unwiderstehliche NEUE – und wie du widerstehst

Das unwiderstehliche NEUE - und wie du widerstehstTwinkle, twinkle, little shiny object…. Kennst du das Shiny-Object-Syndrom? Oh, ich bin ein Fall aus dem Lehrbuch. Das Shiny-Object-Syndrom beschreibt unseren Wunsch, uns von aufregenden oder neuen Projekten ablenken...

mehr lesen

Das kannst du knicken

Das kannst du knicken​Manchmal sind wir unsere eigenen schlimmsten Feinde und haben Überzeugungen, die uns im Weg stehen. Doch keine Sorge, es gibt Möglichkeiten, um sie zu eliminieren. Erste Überzeugung: Ich kann das nicht. Das ist ein weit verbreiteter Irrglaube. Es...

mehr lesen

Zweifel gehören dazu

Als Existenzgründer bist du oft mit Zweifeln und Barrieren konfrontiert. Erfahre hier, wie du dein Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl stärken kannst, um dein volles Potenzial auszuschöpfen und ein erfülltes Leben zu führen.

mehr lesen

50 Wege, um dein Wissen zu Geld zu machen

50 Wege, um dein Wissen zu Geld zu machenWenn du etwas weißt, das andere nicht wissen, dann hast du ein Geschäft. Ganz einfach. Ob es jetzt um dein Hobby, deine Kenntnisse als Experte oder sogar um Wissen geht, was du für selbstverständlich hältst - immer, wenn du...

mehr lesen

Mein Highlight des Jahres 2022

Mein Highlight des Jahres 2022Mein Highlight des Jahres war die Begleitung des Webseiten-Relaunches einer Kundin. Das war deswegen so großartig, weil sie sich wirklich 100 % in meine Hände begeben hat und sich voller Vertrauen durch den Prozess führen ließ. Warum war...

mehr lesen

Die magischen 5

Die magischen 5Ich liebe es, wenn etwas Komplexes so auf den Punkt gebracht wird, dass es einfach nachzumachen ist. Das ist auch der Grund, weshalb ich die Themen-Abos für meine Kunden so gerne vorbereite. Eine gute, mit ordentlich Hirnschmalz geschmierte Vorlage...

mehr lesen

Wie war 2022?

Wie war 2022? Wenn das Draußen im diesigen Nebel verschwindet, ist es Zeit, den Blick zurück aufs Jahr zu richten. Was es ein gutes oder war ein schlechtes Jahr? Die Antwort lautet: Ja. Etwas von beidem hat es ja immer, aber in diesem Jahr gab es wenig Mittelmaß. Habe...

mehr lesen

[12 Tipps von Schreibprofis] Mein Tipp in ganzer Länge

Bildhafte Sprache: Das Szenenbild für den TextMeine geschätzte Kollegin Stefanie Heiserowski von Schoen-gold.com hat 12 Schreibprofis gefragt, was ihre allerbesten Geheimtipps sind. Und weil jeder Schreibprofis einen ganzen Sack voller Geheimtipps mit sich...

mehr lesen

Es lohnt sich, bei anderen abzugucken

Es lohnt sich, bei anderen abzugucken Auf den Ideen anderer aufbauen – das ist eine ausdrückliche Aufforderung in jedem guten Aufbruchworkshop und gilt auch beim Texten einer Webseite. Damit ist nicht gemeint, gnadenlos zu kopieren, was nicht schnell genug hinter der...

mehr lesen

Cheerio auf das Google Update für „helpful Content“!

Cheerio auf das Google Update für "helpful Content"! Google rollt derzeit ein neues Update für die Goggle Suche aus: das Google Helpful Content Update. Bisher wird es vor allem auf englischsprachige Inhalte angewendet, aber es wird wohl nicht lange dauern und es...

mehr lesen

5 Verben, die Ihr Leben verändern können

5 Verben, die Ihr Leben verändern können Wenn Sie das Gefühl haben, etwas müsste sich in Ihrem Leben ändern, haben Sie vielleicht nicht die richtigen Verben in Ihrem Alltag. Hier sind 5 Aktionsverben, die Ihnen helfen können, sich aus Ihrem Trott herauszuholen. Das...

mehr lesen

5 einfache Schritte zum Erreichen eines jeden Ziels

5 einfache Schritte zum Erreichen eines jeden Ziels Jedes Ziel ist nur 5 einfache Schritte entfernt. Ja, das klingt nach Tschakka-Guru und „Wenn du es nicht schafft, hast du es nicht hart genug versucht“ – aber ganz im Ernst: Es braucht rundherum um Sie und Ihr Ziel...

mehr lesen

3 narrensichere Wege für Umsatz in schlechten Zeiten

3 narrensichere Wege für Umsatz in schlechten Zeiten Erfolgreiche Unternehmer wissen, dass eine finanzielle Krise Vorteile bietet, die es in wirtschaftlich besseren Zeiten nicht gibt. Mehr für Ihr Werbebudget bekommen Wenn sich die Wirtschaftslage verschlechtert, ist...

mehr lesen

3 Gründe, warum Sie Ihre Texte nicht lieben müssen

3 Gründe, warum Sie Ihre Texte nicht lieben müssenDer Albtraum einer jeden Werbetexterin. Wir schreiben einen schönen Text für einen Kunden, der wirft einen Blick darauf und sagt: „Das kann nicht Ihr Ernst sein! Das ist zu ausführlich beschrieben/zu einfach...

mehr lesen

3 leistungsstarke Taktiken, die Kunden zum Kauf motivieren

3 leistungsstarke Taktiken, die Kunden zum Kauf motivieren ​Das Werben um Kunden ist ein bisschen wie eine Verabredung. Nein, Sie können den Verlobungsring nicht beim ersten Date überreichen! Es ist eine wechselseitige Beziehung, die Schritt für Schritt wächst, bevor...

mehr lesen

3 Elemente, die Ihre Anzeige erfolgreich machen

3 Elemente, die Ihre Anzeige erfolgreich machen Wann haben Sie das letzte Mal ein neues Handy gekauft?  Brauchten Sie da wirklich ein neues Handy?  Ich meine WIRKLICH?  Die Chancen stehen gut, dass Ihr altes Handy noch funktionierte, als Sie das jetzige kauften. ...

mehr lesen

5 Schritte zur Steigerung Ihrer Empfehlungsrate

5 Schritte zur Steigerung Ihrer Empfehlungsrate ​Es ist kein Geheimnis, dass die Mundpropaganda oder das Empfehlungsgeschäft eine der effektivsten Möglichkeiten ist, neue Kunden zu gewinnen und gleichzeitig die Beziehungen zu Ihrem bestehenden Kundenstamm zu stärken....

mehr lesen

Tausend Wege, um eine Katze häuten

Tausend Wege, um eine Katze zu häuten„Es gibt mehr als eine Art, eine Katze zu häuten.“ Dieser Satz (“There’s more than one way to skin a cat.”) stand die Tage in einem Newsletter und er hat mich nachhaltig verstört. Bah, welch ekelhafte Metapher, die aber so oder...

mehr lesen

Die Kuchen-Journey

Die Kuchen-Journey Was das Suchen nach Ideen mit einem Geburtstagskuchen zu tun hat? Sag ich dir. Wenn du nicht weißt, worüber du schreiben sollst, denke an DEINE Daniela. (Daniela ist meine Lieblingskundin und sie hat immer viele Fragen an mich. Da ist auch noch...

mehr lesen

Der junge Bruce

Der junge Bruce - oder: Der Unterschied zwischen PM und PR„Jetzt machst du auch noch Unterschiede zwischen PR-Text und Pressemitteilungen?“ Daniela verdreht die Augen. „Als wäre das alles nicht schon kompliziert genug.“Ich spüre, wie sich meine Augenbraue hebt....

mehr lesen

Kein exklusiver Herrenclub

Kein exklusiver Herrenclub Ein Logo wie ein herrschaftliches Familienwappen prangt in der Bild-Ecke. Ein Sessel aus edlem Leder, der zweifellos nach Zigarrenrauch und dem After Shave grauhaariger Männer riecht, Anzug, Krawatte und ein Siegelring. Tief im Sessel sitzt...

mehr lesen

Wie ich meine Pressearbeit angehen würde

Wie ich meine Pressearbeit angehen würde„Machst du eigentlich Pressearbeit für dich selbst?“ Die Frage einer sonst eigentlich lieben Kundin erwischt mich mit eiskaltem Griff im Nacken. Oha. Lügen kommt nicht in Frage, also antworte ich: „Nur wenn ich Zeit dafür habe.“...

mehr lesen

Spot on Daniela!

Spot on Daniela! „Ich bring dich ganz groß raus, Daniela*.“ Ich setze meinen unwiderstehlichen Baby-du-willste-es-doch-auch-Blick ein. Stille. Daniela erstarrt und kurz überlege ich, wie lange ein Mensch wohl die Augen aufreißen kann, ohne zu blinzeln. Sie blinzelt....

mehr lesen

Zeitfresser Pressemitteilungen

Zeitfresser PressemitteilungenGestern habe ich fast anderthalb Stunden am Versand einer Pressemitteilung rumgejuckelt. Gut 35 Fach-Medien waren im Verteiler. Individuelle Ansprache, aufpassen, dass alles mitkommt und die richtigen Namen und Texte verwendet werden –...

mehr lesen

Was macht die Selbständigkeit mit mir?

Was macht die Selbständigkeit mit mir?Das ist eine gute Frage, die Lexoffice bei der diesjährigen Blogparade gestellt hat.Ich mache da nicht nut gerne mit, weil ich schon seit Jahren Lexoffice nutze, sondern weil mich da die Frage triggert. Was also macht die...

mehr lesen

„Du hast’s ja“

Du hast's ja„Du hast’s ja.“ Sagt die Kollegin aus dem Vereinsvorstand zu mir, als es darum ging, 2041 € für den Verein vorzustrecken. Meine Augenbrauen bewegten sich Richtung Scheitel. „Naja, mit zwei Firmen…“ Ich verstand. Wer selbstständig ist, noch dazu mit zwei...

mehr lesen

Die Pläne für 2022

Meine Pläne für 2022Zeitgleich mit dem Feuerwerk der Jahresrückblicke posten nun die, die Jahresplanungen komplett für sich ablehnen. Heute hatte ich schon dreieinhalb in meinem Feed (bei einem bin ich mir nicht sicher, auf wessen Seite er steht).Ganz nach dem Motto:...

mehr lesen

Der Jahresrückblick auf 2021

Der Jahresrückblick auf 2021 *krikrukrikru*So, Glaskugel sauber gewischt.Ich weiß noch nicht mal, was es heute Mittag zu essen geben wird, aber für 2022 hab ich Pläne*.Prioritäten setzen ist wichtig.Allez, das lief 2021 gut und soll noch mehr werden: Ich möchte auf...

mehr lesen

Das lief 2021 nicht so gut

Das lief 2021 nicht so gut Was ärgert dich mehr: Die eigene Doofheit oder die der anderen?Bei mir ist es so: Ich ärgere mich über die Doofheit der anderen viel intensiver, weil ich weiß, dass ich aus meiner Doofheit lernen kann. Bei den anderen kann ich nur darauf...

mehr lesen

Meine Highlights des Jahres 2021

Meine Highlights des Jahres 2021 Gab es 2021 noch andere Themen außer Corona, Schulschließungen und Impfen?Jahaaa! Es gab andere Themen: Kunden, Projekte, Veröffentlichungen, Weiterbildung, Netzwerk und natürlich Elly's Ocean. Kunden: Nahezu das ganze Jahr hatte ich...

mehr lesen

Mein Jahresmotto für 2022

Mein Jahresmotto für 2022 Braucht es ein #Jahresmotto?Ich sage mal so: Jede Heldin, jeder Held hat etwas, was sie oder ihn antreibt.Bruce Willis würde seinen Wohnwagen und das Dosenbier nicht gegen nervige Gangster tauschen, wenn nicht seine Tochter in Gefahr...

mehr lesen

Wie war das Jahr?

Wie war das Jahr? Früher gab es ja nur im Fernsehen Jahresrückblicke. Aber weil gerade so viele Leute hier – teilweise aktiviert durch Aktionen wie #jahresrückblog – über 2021 reden, hab ich auch mal geguckt, wie das Jahr für mich so war.Als erstes fiel mir auf: Ich...

mehr lesen

Standards ändern sich

Standards ändern sich Nach einem zweieinviertel Litern Bier, neun kurzen Korn oder einem Liter kühlem Moselwein noch Auto fahren?1953 war das erlaubt. Damals setzte man die Grenze für besoffen Autofahren auf 1,5 Promille runter. (ja, richtig gelesen)Standards ändern...

mehr lesen

Zielgruppendefinition, ganz einfach

Zielgruppendefinition, ganz einfach Zielgruppendefinitionen sind manchmal wie der Passierschein A38. Man erzählt sich (und vor allem Solopreneuren), man müsse alles über die „ZG“ bis ins kleinste Detail wissen. Wirklich bis ins kleinste Detail. Vom...

mehr lesen

Morgen ruft sie an.

Morgen ruft sie an. „Morgen ruft dich dann meine Mitarbeiterin an. Dann kannst du ihr erklären, wie man bloggt.“Sagt der Kunde.„Aha.“Sage ich.„Zwei Blogartikel pro Woche sollen es sein. Sie kann gut schreiben.“„Aha.“Sage ich.„Ab Januar, wenn die neue Seite fertig...

mehr lesen

Wie mich mein Beruf fand

Wie mich mein Beruf fand Ich wollte nie Tierärztin werden.Manche Menschen wissen ja schon im Zahnspangenalter, was sie im Leben machen wollen. Ich wusste das noch nicht mal, da hatte ich das Abi schon in der Tasche.Naturwissenschaften (leider aber nicht das Rechnen*)...

mehr lesen

Was ist guter Content?

Was ist guter Content? Wenn Solopreneure Content schreiben, machen sie es sich oft unnötig schwer.Entweder sie möchten über Trends schreiben, die sehr fachspezifisch sind und verlieren sich in Komplexität, damit die Fachkollegen bloß nichts zu meckern haben. (Spoiler:...

mehr lesen

3 Gründe, warum PMs nicht (mehr) funktionieren

3 Gründe, warum PMs nicht (mehr) funktionieren „Was jahrzehntelang funktioniert hat, kann so schlecht doch nicht sein, oder?“, sprach die Kundin und hielt mir einen der üblichen Ratgeber unter die Nase, die Solopreneure kaufen, wenn sie ihre Pressearbeit starten...

mehr lesen

Eine Lehrstunde in Demut

Eine Lehrstunde in Demut Es sind genau 25 Jahre seit ich von der Oberhessische Presse zu meinem ersten Termin geschickt wurde. Eine Ortsvorsteherwahl in Mardorf, einem kleinen Ort im Marburger Land. Ich suchte eigentlich nur einen „Ferienjob“ für die Zeit zwischen...

mehr lesen

Wie peinlich…

Wie peinlich... Wuähhh, gestern ist es schon wieder passiert.Erstes Arbeitstreffen mit dem neuen Kunden und seinem Team via Zoom. Kurzes „Hallo“ und die Stromberg'sche labert sofort im Thema los. So nach dem Motto „Alle da? Prima. Start!“Erstmal vorstellen und...

mehr lesen

Des Schusters Schuhe

Des Schusters SchuheMan wird so alt wie eine Kuh und lernt doch immer noch dazu.Seit Jaaaahren sage ich meinen Kunden, sie sollen sich nicht grämen, wenn Redaktionen auf ihre Pressemitteilungen nicht reagieren, sondern die Taktik ändern. Seit Jaaaahren!Und...

mehr lesen

Was machst du so?

Was machst du so? Eine meiner Lieblingsfragen ist definitiv: „Und was machst du so beruflich?“Welche Antworten da kommen – erstaunlich. (Bei Berufsgruppen wie Lehrern beobachte ich übrigens das Phänomen, dass man ihnen manchmal nicht nur ansieht, dass sie...

mehr lesen

Expertentexte: Wie werde ich in den Medien erfolgreich?

Expertentexte Führung durch den BlätterwaldWas können Sie hier lernen?Sie erfahren, wie Sie als Unternehmer oder Unternehmerin mit den richtigen Themen Ihre Wunschkunden erreichen. Und zwar mit zielgerichteter Pressearbeit – ganz ohne die klassische...

mehr lesen

Folge 5: 1, 2 oder 3 – Vertraulichkeiten im Interview

Folge 5 | Podcast: Führung durch den Blätterwald 1, 2 oder 3 - Vertraulichkeiten im InterviewIn dieser Folge des Podcasts für Medientraining: Wie Sie Vertraulichkeiten "off the record" an den Interviewer bringen - und warum das keine gute Idee ist.  Agenda dieser...

mehr lesen

Folge 4: Kommentieren ohne Kommentieren

Folge 4 | Podcast: Führung durch den Blätterwald Kommentieren ohne KommentierenDie 7 häufigsten Gründe für Zurückhaltung im Interview - und was Sie stattdessen antworten können -> in dieser Folge des Podcasts für Medientraining.  Agenda dieser Folge Überblick...

mehr lesen

Folge 3: Kein Kommentar – Die Verweigerung der Aussage

Folge 3 | Podcast: Führung durch den Blätterwald Kein Kommentar - Die Verweigerung der AussageEs hat Tradition, unliebsame Fragen ganz elegant mit "Kein Kommentar" zu kontern wie man es aus dem Film von Politikern im Blitzlichtgewitter kennt. Nur: Es ist gar nicht...

mehr lesen

Folge 2: Ignorieren Sie die Deadline!

Folge 2 | Podcast: Führung durch den Blätterwald Ignorieren Sie die Deadline!“Melden Sie sich beim Reporter zurück, bevor seine Deadline endet.“ Diesen Ratschlag verstehen manche als Tipp, sich kurz vor knapp zu melden, um Antworten oder ein Statement abzugeben. Oder...

mehr lesen

Folge 1: Hurra, die Presse ist da!

Folge 1 | Podcast: Führung durch den Blätterwald Hurra, die Presse ist da!Wenn Sie ganz frisch nach der Gründung sind und mit Pressearbeit bisher noch gar nichts am Hut hatten, sollten Sie sich trotzdem zu einer Frage jetzt schon Gedanken machen: „Was tue ich, wenn...

mehr lesen

Keinen Blogartikel mehr verpassen? Hier eintragen: INFOLETTER

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen