Beratung

Es tut dem Business nicht gut, wenn man dem Kunden was vom Pferd erzählt und dann auf einem Esel angeritten kommt.

Ich berate Sie gerne dabei, die richtige Strategie für Ihre Kommunikation zu finden. Wer ist Ihre Zielgruppe und möchte welche Botschaft wie empfangen – diese Fragen zu beantworten ist essentiell, wenn Kommunikation die richtigen Kunden erreichen soll.

Primäres Ziel: Authentische Kommunikation. Nicht Schaumschlägerei, keine Seifenblasen, kein verklausuliertes Blabla. Oder um im Bild zu bleiben: Machen Sie Ihre Texte zu ihrem Zugpferd und zeigen Sie Ihren Kunden, was ihr bestes Pferd im Stall leisten kann. Nicht mehr und nicht weniger.

Arbeitsproben

Nicht immer möchten meine Auftraggeber, dass bekannt wird, dass sie ihre Texte gar nicht komplett selbst verfassen. Daher verschicke ich Arbeitsproben nur anonymisiert und auf konkrete Anfrage. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ablauf

Sie benötigen Beratung, weil Ihre Texte nicht zünden? Sie brauchen fachliche Unterstützung, weil Sie sich schwer damit tun, FÜR Ihre Kunden zu schreiben, Pressemitteilungen zu verfassen, die den Redaktionen gefallen, weil Ihnen regelmäßig die Themen ausgehen oder Sie gar nicht so genau wissen, was geeignete Texte für ein bestimmtes Medium sein könnten?

Gehen Sie es an! Lassen Sie mich einen genauen Blick auf Ihr Unternehmen werfen und wir finden Antworten auf diese Unklarheiten.

In der Regel stecken wir vorab die Grundpfeiler Ihres Unternehmens ab: Was sind Ihr USP, Ihre Produkte und/oder Dienstleistungen, was sind Ihre Ziele kurz-, lang- und mittelfristig, Ihr (Wunsch-)Image, Ihre Zielgruppe, Ihre Wunschkunden, Ihre Themen und die Ihrer Kunden. Diese und mehr Antworten lassen sich oftmals im persönlichen Gespräch oder im Rahmen eines Werkstattgesprächs erarbeiten, nicht selten aber auch per Fragebogen und Mail einholen.

Zielgruppe

Zu den Firmen, die meine Beratungsleistungen rund um Texte, Sprache und Kommunikation bisher in Anspruch genommen haben, gehören in erster Linie kleine und mittlere Unternehmen aus dem Dienstleistungsbereich, aus der Hotellerie und Gastronomie, Existenzgründer und seit 2008 auch zunehmend Rechtsanwaltskanzleien von der einzelnen Anwältin bis hin zu spezialisierten Großkanzleien. Sie machen mittlerweile gut 70 Prozent meiner Kunden aus.

Ob nun das Restaurant, das einmal im Jahr eine Pressemitteilung verschicken möchte, oder der Fachanwalt für Was-auch-immer-Recht, der sich als Experte für seinen Bereich positionieren möchte – immer geht es um authentische Kommunikation, die ein Ziel verfolgt, das weder das Unternehmen noch den Kunden zurücklässt.

Ein Ziel der Beratung kann demnach sein, eine Themenstrategie für den Unternehmensblog zu finden oder eine Unternehmenssprache zu entwickeln, die Wunschkunden anzieht oder auch einfach nur eine griffige Pressemitteilung zu schreiben.

Kooperation

Ich bin weder Unternehmensberaterin noch Anwältin.

Ich bin Texterin, Journalistin, Schreibprofi. Und ich habe ein großes Netzwerk, auf das ich zurückgreifen kann.

In Sachen Kanzleien und Rechtanwälte ist Eva Engelken von Klartext-Anwalt meine Lieblings-Mitstreiterin gegen Bandwurmsätze und Gutachterstil, für mandantenfreundliche Texte und Juristen, die gerne verstanden werden wollen.

–> www.klartext-anwalt.de

 

Ich arbeite gerne und häufig zusammen mit Markus Gürtler von „Die Unterstützer“, einem Spezialisten-Team für Existenzgründer & junge Unternehmen sowie kleine und mittelgroße Unternehmen bei Strategie, Marketing und Vertrieb.

–> www.dieunterstuetzer.de

 

Und dann gibt es da noch das weltbeste Netzwerk für meinesgleichen, den Texttreff. Hier finde ich (oder Sie) Unterstützung, wenn eine Webseite gebaut oder umgebaut werden soll, wenn eine Übersetzerin gebraucht wird, wenn für ein Projekt ein Fachlektorat nötig wird, jemanden, der an meiner Stelle bei Ihnen vor Ort einspringen kann oder Unterstützung in tausend anderen Fällen.

–> www.texttreff.de

 

Themen

Die Themen meines Beratungsangebots tummeln sich rund um die Kommunikation via Text:

  • Welche Strategie empfiehlt sich in Sachen Pressearbeit
  • Wer sind die Wunschkunden und wie spricht man sie an
  • verständliches Schreiben für Mandanten und Presse
  • Themen für Blog und die Presse
  • Sprachstil-Entwicklung im Unternehmen
  • Pressearbeit – das Wie, Wo und Warum
  • Vom Thema zum Text
  • Was Redaktionen wollen
  • Corporate Language | Unternehmenssprache
  • Themenplanung
  • Medienarbeit für Rechtsanwälte
  • Authentizität in Unternehmenstexten
  • Häufigkeit, Aufwand und Sinnhaftigkeit von Pressearbeit
  • Häufigkeit, Aufwand und Sinnhaftigkeit von Öffentlichkeitsarbeit
  • Wo verstecken sich Themen in Ihrem Unternehmen
  • welche Formate gibt es und sind für Sie empfehlenswert
  • […]

In der Beratung geht es immer um eine fachliche Einschätzung Ihrer individuellen Situation, einen Ausblick auf das, was möglich ist und einen Leitfaden für die nächsten Schritte.